Ayuvedische Küche – Blaubeer Moon Milk

Ayuvedische Küche – Blaubeer Moon Milk

Werbung

Heute habe ich euch ein etwas anderes Rezept mitgebracht. Zusammen mit Terra Elements habe ich eine kleine Kooperation gestartet, bei der ich zum ersten Mal die Adaptogene Ashwagandha und Shatavari ausprobiert habe. Adaptogene werden eine ausgleichende Wirkung auf unseren Körper nachgesagt: in Stresssituationen können sie uns runterbringen und in Situationen in denen wir uns ausgelaugt fühlen, pushen sie uns. Ashwagandha die sogenannte “Schlafbeere” ist besonders zur Entspannung vor dem Schlafengehen beliebt. Viele bereiten Sie, so wie ich, als Moon Milk zu und trinken es kurz vor dem Schlafengehen.

Zutaten:

2 Tassen Milch (am besten pflanzliche)

2 EL gefriergetrocknete Blaubeeren

1 TL Ashwagandha-Pulver

1 TL Zimt

1 Muskatnuss

4 TL Ahornsirup

2 EL Ghee

Das Ganze lässt man dann kurz in einem Topf aufkochen und schäumt es mit einem Schneebesen auf. In meinem Video zeige ich euch noch mal alle Einzelheiten. Falls ihr Fragen zu den einzelnen Produkten habt, dann schreibt sie mir gerne in die Kommentare.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.