Kakao – Zimt – Sterne

Kakao – Zimt – Sterne

Zimt-Sterne mag vielleicht jeder kennen und sie sind auch ein absoluter Klassiker zur Weihnachtszeit. Ich habe dieses Jahr versucht die klassischen Zimtsterne etwas zu pimpen und habe Kakao untergemischt. Bisher haben sie nur positives Feedback bekommen, also probiert es selbst!

Zutaten:

3 Eiweiß

250 g Puderzucker

300 g gemahlene Mandeln

25 g Kakao

2 gehäufte TL Zimt

  1. Das Eiweiß in einer Schüssel mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe steif schlagen. Den Puderzucker sieben und nach und nach unter den Eischnee rühren.
  2. Von dem Eischnee vier gut gehäufte Esslöffel abnehmen und in eine separate Schüssel geben. (Zum Bestreichen)
  3. Nun die Mandeln, den Kakao und den Zimt mit unter die restliche Eischnemasse rühren.
  4. Auf einer Arbeitsfläche etwas Puderzucker verteilen und den Teig dort etwa 0,5 cm dick ausrollen. Danach mit einem Sternausstecher ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  5. Nun den restlichen Eisschnee am besten mit einem Pinsel auf die Zimtsterne streichen. Danach bei 120 ° C für 15 Minuten backen. Wenn sie fertig gebacken sind, die Sterne mit dem Backpapier vom Blech nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.

img_6384
img_6390

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.