Warum jetzt alles anders wird…

Warum jetzt alles anders wird…

Seit Wochen oder fast auch schon Monaten hat man auf meinem “alten” Blog nichts mehr von mir gehört. Fast hätte man denken können, dass ich keine Lust oder Energie mehr zum Bloggen habe. Aber bei mir ist, wie ihr seht, genau das Gegenteil passiert. Aus einer früher mal kleinen WordPress-Seite ist für mich jetzt ein ordentliches Upgrade geworden. Mit Mango Mornings habe ich mein Baby Annischmou endlich aus den Kinderschuhen heraus geholt und zu einem erwachsenen und stylischem Blog gemacht.

Jetzt habe ich für mich endlich eine Plattform geschaffen, die meinem heutigen Standard entspricht. Ein Plattform auf der ich mich wohlfühle Sachen zu veröffentlichen. Von vielem was auf meinem alten Blog vorhanden war habe ich mich getrennt, weil ich mich einfach nicht mehr damit identifizieren konnte. Den Blog gab es immerhin schon seit 2015. Die 3 Jahre sind also auch ein Zeitraum in dem ich mich weitesgehend verändert habe.

Aber ich möchte mich hier gar nicht so sehr rechtfertigen, dass irgendwas neu und anders ist. Ich möchte euch nur wissen lassen, dass mein Blog auch ein wenig mein kleines Tagebuch ist und ich mit einigen Artikeln auch mich selbst reflektiere. Deshalb nehmt es mir nicht übel, wenn ich nicht immer eine klare Linie mit den Artikeln hier fahre. Ich mache schon immer das worauf ich Lust habe und das wird sich auch weiterhin auf meinem Blog wiederspiegeln.

Ich hoffe also, dass euch mein neuer Blog mit neuem Namen und Erscheinungsbild genauso gut gefällt wie mir. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.